Internal Login

Publications 2013

  • Good Gingrich, L., & Köngeter, S.. (2013). Guest editors of the focused topic: Transnational Social Policy: Families and Care.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2.
     
  • Duscha, A., & Witte, M. D.. (2013). Guest Editors of the focused topic: Transnationale Erziehungshilfe.. Sozialmagazin. Die Zeitschrift FR Soziale Arbeit.. , 38 9-10.
     
  • Arp, F., Hutchings, K., & Smith, W. A.. (2013). Foreign executives in local organisations: An exploration of differences to other types of expatriates. Journal of Global Mobility: The Home of Expatriate Management Research. (Vol. 1, pp. 312-335, ). Emerald (MCB UP).
     
  • Wrulich, A.. (2013). Transnationalisierung durch Schüleraustausch? Überlegungen zur Internationalen Jugendarbeit.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 127–144). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Bender, D., Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K.. (2013). Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (D. Bender, Duscha, A., Huber, L., Klein-Zimmer, K., et al., Eds., D. Bender, Duscha, A., Huber, L., Klein-Zimmer, K., et al.). . Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Wolff, S., & Schönefeld, D.. (2013). Managen von und mit Diversity.. In M. u. a. Göhlich (Ed.), M. u. a. Göhlich, Organisation und Interkulturalität.. . Wiesbaden: VS: .
     
  • Horn, V., Schweppe, C., & Um, S. -gee. (2013). Guest editors of the focused topic: Transnational Aging.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 1.
     
  • Witte, M., Klein-Zimmer, K., & Schmitt, C.. (2013). Transnationales Aufwachsen namibischer Flüchtlingskinder zwischen SWAPO- und DDR-Erziehung – eine biografisch-ethnografische Studie.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2, O1–O7, .
     
  • Bender, D., Hollstein, T., Huber, L., & Schweppe, C.. (2013). „Das transnationale Wohnzimmer“ – Mediale transnationale soziale Räume unter Bedingungen von Armut und Migration.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 7–18). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Witte, M., Kathrin, K. -Z., & Schmitt, C.. (2013). Growing Up Transnationally between SWAPO and GDR – A Biographical Ethnographic Study on Namibian Refugee Children.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2, M28–M33, .
     
  • Chambon, A., Schröer, W., & Schweppe, C.. (2013). Transnational social support. . S.l.: Routledge: .
     
  • Um, S. -gee. (2013). The Migration of Asian Women for Elder Care: Governing the Movement of Carers to South Korea.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. Special Issue On Transnational Social Policy: Families And Care. , 3 2, 155–172, .
     
  • Huber, L.. (2013). Arbeitsdefinitionen und Analyserahmen für eine sozialpädagogische Konzeption von Transmigration.. In Herz & Olivier, (Eds.), Herz & Olivier, Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 45–69). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Stanislawski, A., & Artner, L.. (2013). From “African” National Identity to the “Afropolitan:” Modes of Narrating “Transnational” Identities.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2, M47–M52, .
     
  • Herz, A., & Olivier, C.. (2013). Das Transmigrantische der Sozialen Arbeit – thematischer Aufriss einer spannungsreichen Suchbewegung.. In Herz & Olivier, (Eds.), Herz & Olivier, Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 1–18). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Schröer, W., & Schweppe, C.. (2013). Transnationales Wissen und Soziale Arbeit – Ein Ausblick.. In D. Bender, Duscha, A., & Huber, Lena/Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., & Huber, Lena/Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 251–254). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Duscha, A.. (2013). „Das ist das Leben. Das Leben ist Vernetzung.“ Eine transnationale Perspektive auf die Unterstützungsprozesse einer brasilianischen Migrantinnenorganisation und deren Relevanz für die Soziale Arbeit.. In Herz & Olivier, (Eds.), Herz & Olivier, Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 273–227). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Schröer, W., Steinert, A., & Tettschlag, N.. (2013). A Complex Field: Transnational NGOs and Social Work.. Transnational Agency And Migration. Actors, Movements And Social Support.. .
     
  • Artner, L.. (2013). Book Review of Mahon, Rianne/Robinson, Fiona (2011): Feminist Ethics and Social Policy: Towards a New Global Political Economy of Care.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 1, 125–128, .
     
  • Schröder, C., & Homfeldt, H. G.. (2013). Transnationales Wissen in NGOs. . In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 228–250). Weinheim: BELTZ Juventa: .
     
  • Bach, Y.. (2013). Frauen in der Arbeitsmigration: Eine ethnographische Studie zu transnationalen Familien zwischen Singapur und Indonesien. . Regiospectra, Berlin, . Retrieved from http://www.worldcat.org/search?qt=worldcat_org_all&q=3940132527
     
  • Olivier, C.  . (2013). Return Migration and Transnational Engagement – Reflections on the "Brain Gain for Africa".. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 1, M13-M19, .
     
  • Herz, A., & Olivier, C.. (2013). Transmigration und Soziale Arbeit: Ein öffnender Blick auf Alltagswelten. . Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Olivier, C.  . (2013). Brain Gain oder Brain Clash? Implizites transnationales Wissen im Kontext von Rückkehr-Migration.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 181–205). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Huber, L.. (2013). Bedeutung und Formen Transnationalen Wissens unter Asylbedingungen. Empirische Rekonstruktionen und methodologische Fragstellungen.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 98–122). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Olivier, C.. (2013). Papier trotz Laptop? Zur wechselseitigen Ergänzung von digitalen und haptischen Tools bei der qualitativen sozialen Netzwerkanalyse.. In M. Schönhuth, Gamper, M., Kronenwett, M., & Stark, M. (Eds.), M. Schönhuth, Gamper, M., Kronenwett, M., & Stark, M., Visuelle Netzwerkforschung. Qualitative, quantitative und partizipative Zugänge.. (pp. 99–119). Bielefeld: transcript: .
     
  • Horn, V., Schweppe, C., & Um, S. -gee. (2013). Transnational Aging – A Young Field of Research.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. Focused Topic On Transnational Aging. , 3 1, 7–10, .
     
  • Mangold, K.. (2013). „Beide Welten kennen“ – Gesellungsformen junger Erwachsener im Internationalen Freiwilligendienst.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 185–205). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Homfeldt, H. G., & Schmitt, C.. (2013). Zur Typologie transnationaler Communities und ihrer Netzwerke. Aufgaben für eine community-basierte Soziale Arbeit.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 86–108). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Lightman, N., & Bejan, R.. (2013). Down but Not Out – A Comment on the 15th Canadian National Metropolis Conference “Building an Integrated Society”. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2, M52–M57, .
     
  • Good Gingrich, L., & Köngeter, S.. (2013). Transnational Social Policy: Families and Care.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. Focused Topic On Transnational Social Policy: Families And Care. , 3 2, 137–140, .
     
  • Krawietz, J., & Strumpen, S.. (2013). Grenzen überschreitende Gerontologie – Transnationale Perspektive auf Untertützung im Alter.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 233–248). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Duscha, A.. (2013). Die Konstruktion von Transnationalität im Wissen: Ein zentrales Element in Unterstützungsprozessen einer brasilianischen Migrantinnenorganisation.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 206–227). Weinheim: BELTZ Juventa: .
     
  • Köngeter, S.. (2013). Transnationales Wissen in der Geschichte der Sozialen Arbeit. Zut Bedeutung religiöser Verbindungen für die grenzüberschreitende Verbreitung der Settlement-Bewegung.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 80–97). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Bender, D., Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K.. (2013). Transnationalen Wissens – eine Spurensuche aus Sicht der Sozialen Arbeit.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 181–205). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Köngeter, S.. (2013). „The immigrant problem“ – Zur transnationalen Wissens- und Problemkonstruktion in der Geschichte der Sozialen Arbeit.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 21–44). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Artner, L., & Schröer, W.. (2013). Care, Commons, Citizenship – How Social Work is Affected. Transnational Social Review ˆ A Social Work Journal. Focused Topic On Transnational Social Policy: Families And Care. , 3 2.
     
  • Klein-Zimmer, K.. (2013). Neither Strange nor Familiar. Vermittlung, Aneignung und Transformation in transnationalisierten Lebensentwürfen junger Erwachsener.. In P. Mecheril, Thomas-Olalde, O., Melter, C., Arens, S., et al. (Eds.), P. Mecheril, Thomas-Olalde, O., Melter, C., Arens, S., et al., Migrationsforschung als Kritik? Spielräume kritischer Migrationsforschung.. (pp. 193–208). Wiesbaden: VS: .
     
  • Herz, A., & Olivier, C.. (2013). Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten.Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (A. Herz, Olivier, C., & (eds.) (2013),, Eds., A. Herz, Olivier, C., & (eds.) (2013),). . Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Klein-Zimmer, K.. (2013). Generationenbeziehungen als Herstellungsorte Transnationalen Wissens.. In D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K. (Eds.), D. Bender, Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K., Transnationales Wissen und Soziale Arbeit.. (pp. 123–143). Weinheim/München: BELTZ Juventa: .
     
  • Herz, A.. (2013). Strukturen transnationaler sozialer Unterstützung: Eine Netzwerkanalyse von personal communities. . VS. Retrieved from http://www.springer.com/springer+vs/soziologie/book/978-3-658-03985-1
     
  • Klein-Zimmer, K.. (2013). Trans-Prozesse der ‚zweiten Generation‘ – ein Zusammenspiel grenzüberschreitender Praktiken und Zugehörigkeitskonstruktionen.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 162–184). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Mangold, K.. (2013). Inbetweenness: Jugend und transnationale Erfahrungen. . Beltz Juventa, Weinheim/Basel, . Retrieved from http://www.beltz.de/de/nc/beltz-juventa/juventa-fachbuch/katalog/titel/inbetweenness-jugend-und-transnationale-erfahrungen.html
     
  • Kaufmann, E.. (2013). Irritationen oder transnationale Strukturen in der Beziehungsberatung. Eine transnationale Perspektive auf Konzepte interkultureller Beratung für bi-kulturelle Paare.. In A. Herz & Olivier, C. (Eds.), A. Herz & Olivier, C., Transmigration und Soziale Arbeit – ein öffnender Blick auf Alltagswelten. Grundlagen der Sozialen Arbeit.. (pp. 109–124). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren: .
     
  • Köngeter, S., & Smith, W.. (2013). Transnational agency and migration: actors, movements, and social support. . London: Routledge: .
     
  • Kanagavel, R.. (2013). Media as a Tool to Maintain Transnational Ties – An Initial Analysis of International Students‟ Social Networks.. Transnational Social Review € A Social Work Journal. , 3 2, M41–M46, .
     
  • Bender, D., Duscha, A., Huber, L., & Klein-Zimmer, K.. (2013). Transnationales Wissen und Soziale Arbeit. . Weinheim u.a.: Juventa: .
     

Search Publications

Please visit BibSonomy